Zum Durchblättern der Vergrößerungen benutzen Sie bitte die Pfeiltasten (links/rechts)






 




Im Rahmen der Ausstellung "form+farbe 2019" wird der Kunstförderpreis der AKM
an den Fotografen und Kameramann Andreas Köhler verliehen



Von 1994-1998 studierte Andreas Köhler Rechtswissenschaften.
2001-2006 folgte ein Studium der Filmkamera in Dortmund, das er mit Auszeichnung abschloss.
Seitdem lebt und arbeitet er in Köln als freier Kameramann für international prämierte Spiel- und Dokumentarfilme.
2012 gewann er den Deutschen Kamerapreis.
 
Andreas Köhler: 2015, #57 Lightjet-Abzug, 23 x 23 cm
 


»» Übersicht anzeigen ««
 


Start         zurück         nach oben         Impressum         Datenschutz