Zum Durchblättern der Vergrößerungen benutzen Sie bitte die Pfeiltasten (links/rechts)






 

IRMGARD WEBER

1949   geboren in Schöndorf bei Trier
1988   Ramboux-Preis für Malerei der Stadt Trier
1994   deutsch-russischer Künstleraustausch, Moskau
1995   Reisestipendium der August-Müller-Stiftung RLP
1999   Nominierung Kunstpreis Robert-Schumann
2009   Norwegenstipendium Oslo und Misterdalen
2011   Studienreise nach New York , Arbeitsaufenthalt in Beverly Farm, Neuengland
2012/13   Arbeitsaufenthalte in Island.
     
     

 



Mitgliedschaften

Gesellschaft für Bildende Kunst ,Trier
Kunstverein Trier Junge Kunst, Trier
Berufsverband Bildender Künstler, Rheinland-Pfalz
Arbeitsgemeinschaft Pfälzer Künstler
Arbeitsgemeinschaft bildender Künstler am Mittelrhein e.V. - AKM


Kanzelstr. 8
Pirmasens 66955
06331 219388‬

atelier@irmgard-weber.de
www.irmgard-weber.de
 
Einzelausstellungen (E) und Ausstellungsbeteiligungen ab 2010 (Auswahl)


2019   „Begrünung Blau“, Kunstraum Westpfalz, Kaiserslautern (E)
    AsPeKte, APK , Kunstverein u. Städtische Galerie, Speyer
    Jahresausstellung G.B. Kunst, Tufa Trier
    „Transposition 2“, Saarländisches Künstlerhaus, Saarbrücken (Katalog)
    Aschermittwoch der Künstler, AKM,Künstlerhaus Metternich, Koblenz
    „Adhoc V“, 5 Kunstvereine stellen gemeinsam aus, Tufa, Trier
    „Aus der Farbe x zwei“, (mit A. Nickel), Museum Pachen, Rockenhausen (E)
    „form + farbe 2019“ AKM, Metternichhaus, Koblenz (Katalog)
2018   „Landgang u. Luftsprung“ (mit M. Strugalla), Kunstraum Vincke-Liepmann, Heidelberg (E)
    Jahresausstellung der G.B. Kunst, Tufa, Trier
    „Alte Meister“, G.B. Kunst, Galerie Palais Walderdorff, Trier
    Ausstellung zum Pfalzpreis für Malerei, Museum Pfalzgalerie, Kaiserslautern (Katalog)
    „Nah am Wasser“, NeuN +, Kunstzentrum Bosener Mühle, Bosen
    „Zerreißprobe“, APK , Kunsthaus Frankenthal
    „Landgang u Luftsprung“ (mit M. Strugalla), Forum ALTE POST, Pirmasens (Katalog) (E)
2017   „Konzept Malerei“ , Tufa Trier
    „Mensch u. Natur“, Kunstverein Hockenheim
    „Magazin kleiner Formate“, Kunstzentrum Bosener Mühle, Bosen
    „Ganz Gross“, APK, Herrenhof, Mußbach Neustadt
    „MiniMal“, G.B. Kunst, Galerie Palais Walderdorff,Trier
    Albert - Hauseisen - Preis, Zehntscheune, Jockgrim
2016   „Den Unsinn bevorzuge ich“,100 Jahre Dada, Parkkino, Pirmasens
    „Frauenbilder und Künstlerinnen“, aus der Sammlung, Stadtmuseum Simeonstift, Trier
    „Element und Gestus“ (mit S.Forler), Landtag, Mainz (E)
    „Landgang“, Kreisgalerie Dahn (E)
    „Wer`s glaubt wird selig“, Ökumenisches Gemeindezentrum Pilgerpfad, Frankenthal
    „Perron - Kunst - Preis“, der Stadt Frankenthal, Frankenthal
    „Kleine Grössen“, APK, Museum Pachen, Rockenhausen
    „NERO = ICH“, G.B. Kunst ,Palais Walderdorff, Trier
    Jahresausstellung, G.B. Kunst, Tufa, Trier
2015   „Werden. Wachsen. Wuchern“. Villa Streccius, Landau (Katalog)
    Grafik und Kleinplastik, APK,Kunsthaus, Frankenthal
    „Anderswo“, Städtische Galerie Blieskastel (E)
    Jahresausstellung G.B. Kunst, Tufa, Trier
2014   Städtische Galerie Kloster Karthaus, Konz (E)
    Jahresausstellung G.B.Kunst, Tufa, Trier
    Grosse Ausstellung NRW, Düsseldorf (Katalog)
    Mail-Art Projekt Zeitgleich-Zeitzeichen, BBK-Galerie, Mainz
    „Landgang u.Luftsprung“, Collegium Oecumenicum (mit M. Strugalla) Bamberg
2013   Grosse Kunstausstellung NRW, Kunstpalast, Düsseldorf (Katalog)
    „Land.Gewässer“, Stadtmuseum, Beckum (Katalog) (E)
    Galerie Kunstraum Vincke-Liepmann, Heidelberg (Katalog) (E)
    „Künstlerpaare“ , AKM Haus Metternich, Koblenz
    Albert - Hauseisen - Preis, Zehnzscheune , Jockgrim
    „Mut zur Lücke“, G.B.Kunst, Galerie Palais Walderdorff, Trier
    „neuN“ Kunst an der Plakatwand, Strecktalpark, Pirmasens
    „Kunst im Gewölbe“, Zeughaus, Kunstverein Germersheim
    „Ad Hoc 3“ Kunstverein Junge Kunst Trier, Tufa , Trier
2012   „An -Denken/ Erinnerungsstücke“, G.B.Kunst, Galerie Palais Walderdorff,Trier
    „Land. Gewässer“, Galerie am Pavillon, Saarbrücken (E)
    90 Jahre Arbeitsgemeinschaft Pfälzer Künstler (APK) Herrenhof , Mußbach (Katalog)
    „Natur Mensch 2012“ , St. Andreasberg/Harz (Katalog)
2011   „Bestimmt Natur“, G.B.Kunst, Galerie Palais Walderdorff , Trier (E)
    Arbeitsgemeinschaft Pfälzer Künstler (APK) Zehnthaus, Jockgrim
    „Mail Art“ , Tufa ,Trier (Katalog)
    Bienale d`art Contemporain Strassen, Luxembourg (Katalog)
2010   „Angezettelt“, Jubiläumsausstellung, Saarländisches Künstlerhaus Saarbrücken (Katalog)
    „Industrie und Kunst“ ,ZF Sachs AG, Schweinfurt
    „Interferenzen“ , Villa Streccius, Landau
    „Im Gelände“ Kreisgalerie, Dann (E)
    100 Jahre Galerie F.A.C. Prestel, Frankfurt / Main (Katalog)
    Zeitgleich - „Kunst Ma(h)l Politik“, Alte Post, Pirmasens (Katalog)
    „Grünland“, Galerie F.A.C.Prestel, Frankfurt / Main (E)
     
     
 






Im Dickicht, 2015

200x160 cm, Acryl auf Leinwand.
 






Das Blaue vom Himmel, 2017

150 x 180 cm, Acryl auf Leinwand.
 






Seltenes Licht, 2018

180 x 160cm, Acryl auf Leinwand.
 


»» Übersicht anzeigen ««
 


Start         zurück         nach oben         Impressum         Datenschutz