Zum Durchblättern der Vergrößerungen benutzen Sie bitte die Pfeiltasten (links/rechts)






 
KYRA SPIEKER

1957   geboren in Schiltach
1980 - 1983                  Studium an der Fachschule für Keramikgestaltung, Höhr-Grenzhausen
1990 - 1997   Lehrauftrag an der Johannes -Gutenberg -Universität Mainz
1996 - 1999   Studium an der Johannes -Gutenberg-Universität Mainz
Fachbereich Bildende Kunst bei Prof. Volker Ellwanger
1990
seit 2007

  berufen in die Académie Internationale de la Céramique, Genf
Mitglied im Gestaltungsrat der landeskirchlichen Bauberatung der
Evangelischen Kirche im Rheinland, Düsseldorf
 

Studien – und Arbeitsaufenthalte


1991   Ceramic Plein-Air, Walbrzych, Polen
1992          Intn.Symposium of Ceramics, Bechyne, Tschechische Republik
2010                            ArctiClay, Posio, Finnland
2011   International Ceramic Art Symposium, Römhild (Thüringen)
2016   Studienreise nach Japan


 
 
 
 




Kunstpreise und Stipendien



2009   August Müller Stiftung
1998          Burgund-Stipendium des Kultusministeriums Rheinland-Pfalz
1990                            Lincoln -Stipendium des Kultusministeriums Rheinland-Pfalz
1989   Künstlerhaus Edenkoben, Stipendium des Kultusministeriums Rheinland-Pfalz
1987   Richard Bampi -Preis, 2. Preis









Mitgliedschaften

 

seit 1990               Académie Internationale de la Céramique, Genf (CH)
 


Einzelausstellungen (Auswahl)


2018   Koblenz, Herz Jesu Kirche, Altar-Installation "wandeln"
2013   Museum Pfalzgalerie, Kaiserslautern
2012          Kunsthaus, Frankenthal
2011                            Galerie Krüger, Koblenz
2009   Kloster Karthaus, Konz
Galerie Idelmann, Gelsenkirchen
2008   Hetjens -Museum, Düsseldorf
2007   OrgelArt Museum, Windesheim
2006   Marburger Universitätsmuseum, Marburg
2017   Keramion "Kyra Spieker...auf weitem Raum"
 


Arbeiten in Museen


Kunstgewerbemuseum, Staatliche Museen zu Berlin, Berlin
Kunstsammlung der Veste, Coburg
Hetjens -Museum, Deutsches Keramikmuseum, Düsseldorf
Keramion, Museum für zeitgenössische keramische Kunst, Frechen
Musée Ariana, Genève (CH)
Museum für Angewandte Kunst, Gera
Keramikmuseum Westerwald, Höhr-Grenzhausen
World Ceramic Center, Ichon (Korea)
Badisches Landesmuseum, Karlsruhe
Museum für Angewandte Kunst, Köln
Municipal Museum, Louny (Cz)
Städtische Kunsthalle Mannheim
Universitätsmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Marburg
Landesmuseum Oldenburg
Prefectural Art Museum, Saga (Japan)
Museum Okregowego, Walbrzych (PL)
















 

Lebt und arbeitet in:



Burgstraße 2 • 56203 Höhr-Grenzhausen
Tel.: 02624 - 5200
kyraspieker@t-online.de
www.kyraspieker.de
 


"beheimatet", 2017, 2 x 85 x 400 cm, Steinzeug
 


"wandeln", 2018, 100 x 170 x 130 cm, Folie, Acrylglasröhren
 


"Temporäre Bauten II", 2016, 15 x 33 x 88 cm, Steinzeug, Aluminium
 


"Memory", 2014, 10 x 30 x 30 cm, Porzellan, Glasuren
 


»» Übersicht anzeigen ««
 


Start         zurück         nach oben         Impressum         Datenschutz