Zum Durchblättern der Vergrößerungen benutzen Sie bitte die Pfeiltasten (links/rechts)








so eng - so weit #2 - drei Brüder, drei Positionen



Vernissage Samstag, 7.07.2018 um 16 Uhr - Finissage Sonntag, 29.07.2018 um 16:30 Uhr

Alle Künstler sind Brüder. Ihr Tun verbindet sie und schafft ein untrennbares geistiges Band zwischen Ihnen. Es gibt aber auch echte Künstlerbrüder, solche die seit ihrer Geburt mitei­nander aufwuchsen und sich so zwangsläufig aufgrund ihres gemeinsamen soziokulturellen Milieus gegenseitig beeinflussen, in welcher Richtung auch immer. Ein solch familiäres Band findet sich bei den Strugallas. Gleich drei Brüder haben sich der bildenden Kunst verschrieben. Trotz oder gerade wegen ihrer gemeinsamen Wurzeln zeigt jede der drei Positionen eine eigene Unverwechselbarkeit. Ein Name, drei Haltungen - so eng so weit!

Dr. Peter Forster, Museum Wiesbaden

» weiter


 


Start         zurück         nach oben         Impressum         Datenschutz