Zum Durchblättern der Vergrößerungen benutzen Sie bitte die Pfeiltasten (links/rechts)








AKM-Kunstpreis

Seit dem Jahr 1974 verleiht die Arbeitsgemeinschaft bildender Künstler am Mittelrhein e.V. ihren Kunstpreis an verdiente Mit-glieder innerhalb der Künstlergruppe.

Damit würdigt sie eine Kollegin bzw. einen Kollegen für heraus-ragende künstlerische Leistungen und besondere Verdienste für die Gemeinschaft.

Ein Kunstpreis von Künstlern für Künstler.

Seit 2013 findet die feierliche Preisverleihung durch die AKM in Kooperation mit dem Mittelrhein-Museum in Koblenz statt. Eine Sonderausstellung im Museum begleitet die Veranstaltung.




Preisverleihung 2013

Im Jahr 2013 fand die feierliche Preisverleihung durch die AKM erstmals in Kooperation mit dem Museumsleiter Dr. Markus Bertsch im Mittelrhein Museum in Koblenz statt.      


 


Überreichung der Ehrenurkunde im Jahr 2013 an den Maler und Grafiker Heijo Hangen durch den Oberbürgermeister der Stadt Koblenz, Herrn Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig




.


Preisverleihung 2015

Den AKM-Kunstpreis im Jahr 2015 erhielt die Bildhauerin Martine Andernach.

Die Preisverleihung fand erneut in Zusammenarbeit mit dem Direktor des Mittelrhein-Museums, Herrn Dr. Matthias von der Bank, der wissenschaftlichen Volontärin Barbara Kemmer, gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Koblenz, Herrn Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig, dem Kulturdezernenten Detlef Knopp und dem Kulturstaatssekretär Walter Schumacher im Foyer des Forum Confluentes in Koblenz statt.

Gleichzeitig wurde eine Sonderausstellung mit den Werken von Martine Andernach im Mittelrhein-Museum eröffnet, die von Frau Kemmer M.A. und der Künstlerin kuratiert wurde.


PREISVERLEIHUNG 2017 an den Fotografen Boris Becker, Köln


Am Donnerstag, den 9. November 2017 um 19:00 Uhr wird der AKM-Kunstpreis an den Fotografen Boris Becker, Köln verliehen

Die Preisverleihung erfolgt in Kooperation mit dem Mittelrhein-Museum Koblenz, dem Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur und der Stadt Koblenz im Foyer des Forum Confluentes und wird begleitet durch eine Sonderausstellung in den Räumen des Museums.


 
Boris Becker fängt in den Fotografien seiner neuesten Serie „Staged Confusion“ die individuelle (Un)-Ordnung von urbanen Räumen und privaten Interieurs ein – Baustellen, Ausgrabungen, Dächer von Aleppo in Syrien, Werkstätten und Küchen. Dabei sieht er seine Aufgabe weniger in der Wiedergabe des objektiv Wahrgenommenen, sondern stellt das Vertrauen in die Wirk-lichkeit und unsere Sehgewohnheiten auf den Prüfstand. Beckers Fotografien fragen nach der Bedeutung gesellschaftlicher Ordnungsparameter und faszinieren durch ihre hohe ästhetische Wirkung als in sich schlüssige, visuelle Bildsysteme.







Die Trägerinnen und Träger des AKM-Kunstpreises



1974  
   
Lucia Schmidt, Malerin , 1891-1976 Koblenz
Karl Koester, Maler, 1892-1977 Halsenbach/Hunsrück

1976           

Prof. Hanns Altmeier, Maler, 1906-1979 Koblenz

1978

Max Rupp, Maler, 1908-2002 Idar-Oberstein

1984

Karl Bruchhäuser, Maler, 1917-2005 Woldert/Westerwald

1986

Armin Wermann, Maler, geb. 1932 in Ingelheim
Ilse Wild-Kussler, Malerin, geb. 1932 in Ingelheim

1989

Jakob Schwarzkopf, Maler und Glasmaler, 1926-2001 Trier

1991

Carlfritz Nicolai, Maler und Grafiker, 1922-1997 Cochem

1992

Peter Otten, Maler, 1909-2005 Mehren/Eifel

1993

Rudi Scheuermann, Bildhauer, geb. 1929 in Koblenz

1994

Manfred Stiebel, Maler und Lichtbildner, 1935-1999 Koblenz

1997

Antonie Becker, Malerin, 1919-2006

1999

Georg Ahrens, Bildhauer, geb. 1947 in Koblenz

2001

Otto Buhr, Architekt und Maler, 1928-2003 Kurtscheid

2003

Heinz Kassung, Maler, geb. 1935 in Koblenz

2007

Susanne Ritter, Malerin, geb. 1945 in Düsseldorf

2010

Martina Hahn, Zeichnerin, geb. 1963 in Idar-Oberstein

2011

Manfred Pasieka, Maler, geb. 1935

2013

Heijo Hangen, Grafiker, geb. 1927 in Bad Kreuznach

2015

Martine Andernach, geb. 1951 in Rang du Fliers (F)

2017

Boris Becker, geb. 1961 in Köln


                         

 


Start         zurück         nach oben         Impressum         Datenschutz